Beratung

Diskriminierung ist:

wenn Menschen aufgrund eines oder mehrerer Merkmale oder einer Zuschreibung ungleich behandelt werden. Solche Merkmale können zum Beispiel sein: Hautfarbe, Herkunft, Sprache, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Religion, Alter, Behinderung, Aussehen, sozialer Status. Diskriminierung macht sich darin bemerkbar, dass Menschen ausgegrenzt, benachteiligt, abgewertet, angegriffen, beleidigt oder schikaniert werden.

Für wen sind wir da?

Für alle, die von Diskriminierung betroffen sind.

Unsere Beratung

  • Wir hören Ihnen zu
  • Wir stärken Sie, sich gegen Diskriminierung zu wehren
  • Wir informieren Sie zu Ihren Rechten
  • Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsame Handlungsstrategien (Beschwerdebrief, Vermittlungsgespräch, Klage, …)

Unsere Grundsätze

  • Wir stehen auf Ihrer Seite
  • Wir behandeln das Gespräch vertraulich
  • Wir machen nichts, was Sie nicht wollen!

Kontakt:

www.netzwerk-antidiskriminierung.de/

beratung [at] nw-ad [dot] de

Beratungsstelle: 07071/4310-40

Die Beratung ist kostenfrei!